Walk of shame – Die AfD im „rechten“ Licht beleuchten

Am 1. März findet wieder mal eine angeblich informative Veranstaltung der AfD im Hilde-Müller-Haus statt.

Ab 18 Uhr findet davor, auf dem Wallufer Platz wieder eine Kunstaktion statt.

KOMMT ZAHLREICH und bringt Freundinnen und Freunde mit!

Unsere Alternative heißt Miteinander. Wir mischen uns ein und nehmen die Ausbreitung eines rückwärtsgerichteten Weltbildes nicht unkommentiert hin!

Walk of shame - keine AfD im Rheingauviertel


0 Antworten auf “Walk of shame – Die AfD im „rechten“ Licht beleuchten”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

Du musst dich anmelden, um einen Kommentar zu schreiben.

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf × eins =